StartseiteBranchenPharmaindustrie & Labore

Pharmaindustrie & Labore

Chemikalienresistente Dosierpumpen

Die Verderflex Rohrpumpen bieten präzise Pump- und Dispensierungslösungen für die Pharmaindustrie. Die Palette reicht von manuell betriebenen Pumpen bis zu vielseitigen Geräten mit hochentwickelten Dosierungsprogrammen. Die Pumpenserie ist schnell, präzise und leicht zu bedienen und eignet sich perfekt für die Dispensierung empfindlicher, viskoser, korrosiver, scherempfindlicher oder abrasiver Flüssigkeiten. 

- Dispensierungsdurchsatz von wenigen ml/min bis zu 17 l/min*

- Dosiergenauigkeit von ±0,5 %

*Die Smart S40 kann mit Silikonrohren 25 l/min abgeben. 

Die Rohrpumpen für Labortische Verderflex Smart und die programmierbare Verderflex Vantage 3000 sind mit folgenden Funktionen erhältlich:

- Einfache manuelle Steuerung, ideal für die Produktion kleiner Serien

- Fernsteuerung über externe Sensoren für die selbsttätige Regelung

- Vollautomatische Dosierpumpen mit optionalen Mehrkanalköpfen bilden das Herzstück des Produktionssystems

Bei beiden Familien können die Schläuche schnell gewechselt werden. Dies ist ideal für die Dispensierung vieler verschiedener Chemikalien oder die Dosierung unterschiedlicher Chargengrößen.

Das Gehäuse der Vantage 3000 sowohl für das C- als auch für das P-Programm ist IP66 und damit ideal für Hochdruck-Nassbereiche.

Die Biotechnologieindustrie produziert gezüchtete Lösungen, die empfindlich sind und eine sanfte Pumpwirkung erfordern. Während andere Pumpentypen zu stark pumpen, ist die standardmäßige peristaltische Pumpe die perfekte Lösung, die den Ertrag nicht negativ beeinflusst.

Bei aseptischen Pumpbedingungen ist die peristaltische Pumpe ideal, da das sterilisierbare Rohr der einzige Kontaktpunkt ist. Die peristaltische Pumpe minimiert den Bedarf an Prozessüberprüfung und gewährleistet kompletten Einschluss sowie die Isolierung von aktiven Kulturen.